Was wäre wenn Gaaras Mutter und Narutos Eltern verschollen sind? Erfahre es hier!
 
Briefkasten
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Gesuche eurer Foren
Do 15 Nov 2018, 12:01 von Gast

» Gästebuch
Do 15 Nov 2018, 11:24 von Gast

» Allgemeine Postpartnersuche
Mo 29 Okt 2018, 19:52 von Choujuurou

» Blacklist
Do 25 Okt 2018, 16:01 von Choujuurou

» Dragonball Z - Rise Up
Mi 24 Okt 2018, 13:03 von Akame Uchiha

» Anfragen für Partner
Mi 24 Okt 2018, 13:01 von Akame Uchiha

» Änderungen
Mi 05 Sep 2018, 21:32 von Gast

» Der "schlechte" Umgang
So 19 Aug 2018, 11:19 von Sayo Yuki

» Mei Terumii
Sa 18 Aug 2018, 17:00 von Akame Uchiha

Statistik
Akatsuki: 1
Iwa: 0
Kiri: 2
Konoha: 4
Kumo: 1
Nukenin: 2
Sonstige: 1
Suna: 0

So 18 März 2018, 19:05


Clans

   
Informationen, Herkunft, Mitglieder


   

   In Naruto sind schon mehrfach Clans vorgekommen. Folglich werdet ihr eine Auflistung bekommen, welche Clans in welchen Reichen vertreten sind. Dazu welche bekannte Mitglieder diese haben und ob sie besondere Eigenschaften haben.

- Clans in Konoha

- Clans in Kiri

- Clans in Kumo

- Clans in Iwa

   
Anju @ tcp


   
Team-Account
avatar
Anzahl der Missionen : 195
Benutzerprofil anzeigen https://yumenosekai.forumieren.com
Team-Account
Nach oben Nach unten
So 18 März 2018, 20:37

Clans aus dem Feuerreich


   

Aburame-Clan

   
油女一族, Aburame Ichizoku


   

Die Mitglieder des Aburame-Clans (油女一族, Aburame Ichizoku) besitzen eine sehr seltsame Fähigkeit. Sie haben gelernt, Insekten für sich arbeiten zu lassen. Bereits kurz nach der Geburt stellen sie ihren Körper den "Kikai-Käfern" als Wirt zur Verfügung. Die Käfer nisten sich im Körper des Wirts ein und ernähren sich von seinem Chakra. Als Gegenleistung funktionieren die Insekten als Helfer und strömen manchmal auf Befehl ihres Wirtes zu tausenden aus.

Short-Facts

- Alle Mitglieder des Aburame-Clans bedecken ihre Augen.

- Sie kämpfen immer mit voller Stärke, egal ob der Gegner stark oder schwach scheint.

- Alle Mitglieder des Aburame-Clans tragen entweder eine Tasche oder ein kürbisähnliches Gefäß auf dem Rücken. Diese bieten zusätzlichen Platz für die Kikaichuu-Käfer.

- Die Mitglieder des Aburame-Clans trinken sehr selten bis nie Alkohol, da er pures Gift für die in ihrem Körper wohnenden Insekten darstellt.

Bekannte Mitglieder

Muta Aburame
Shibi Aburame
Shikuro Aburame
Shino Aburame
Tatsuma Aburame
Torune Aburame

   
Anju @ tcp





   

Akimichi-Clan

   
秋道一族, Akimichi Ichizoku


   

   Alle Mitglieder des Akimichi-Clans (秋道一族, Akimichi Ichizoku) sind eher rundlich gebaut und haben einen guten Charakter. Wie man bei Choji und seinem Vater sieht, bemalen sie sich auch die Wangen und lassen sich die Haare lang wachsen.

Dieser Clan spezialisierte sich hauptsächlich auf die Stärke des Körpers und wie man ihn verstärkt. Dies schaffen sie mit Jutsus, wie zum Beispiel dem Jutsu der Entfaltung oder dem Jutsu der Teilvergrößerung. Der Akimichi-Clan stellt starke Nahrungspillen her, die aber auch schwere Nebenwirkungen haben, wie im Kampf von Choji und Jirobo gezeigt wird.

Bekannte Mitglieder

Chouza Akimichi
Doutou Akimichi
Chojis Mutter
Choji Akimichi
Makaro Akimichi
Maruten Akimichi
Shitou Akimichi
Torifu Akimichi

   
Anju @ tcp





   

Hatake-Clan

   
はたけ一族, Hatake Ichizoku


   

   Der Hatake-Clan (はたけ一族, Hatake Ichizoku) residiert seit vielen Jahren in Konohagakure und verfügt über ein spezielles Familienerbstück - das Hakkou Chakura Tou. Dieses Tantou wird von Generation zu Generation weitervererbt und entfaltet, wenn der Anwender ein Hatake-Clan-Mitglied ist, eine spezielle Fähigkeit - der Klinge entströmt weißes Chakra.

Bekannte Mitglieder

Sakumo Hatake
Kakashi Hatake

   
Anju @ tcp





   

Hyuuga-Clan

   
日向一族, Hyuuga Ichizoku


   

   Der Hyuuga-Clan (日向一族, Hyuuga Ichizoku) ist einer der mächtigsten, ältesten und neben dem Uchiha-Clan einer der bedeutsamsten Clans in ganz Konohagakure, weil sie das mächtige Kekkei Genkai Byakugan weiter vererben. Der Clan besteht aus einer Haupt- und einer Nebenfamilie, die unter strikten Regeln voneinander getrennt sind. Die Hauptfamilie behütet das Geheimnis des Byakugan und um dieses zu wahren, werden allen Kindern der Nebenfamilie im Alter von vier Jahren ein Juin eingebrannt, was so viel wie "ein Vogel im Käfig gefangen" bedeutet. Die Hauptfamilie kann mit einem geheimen Fingerzeichen das Siegel aktivieren, welches anfängt, die Nervenbahnen des Gehirns zu zerstören und so einen höllischen, qualvollen Schmerz verursacht - und den Siegelträger somit jederzeit töten könnte. Die Mitglieder der Nebenfamilie müssen die Mitglieder der Hauptfamilie mit allem, notfalls sogar mit ihrem eigenen Leben, beschützen und wenn erforderlich, willenlos für sie sterben. Wenn ein Mitglied der Nebenfamilie zu Tode kommt, aktiviert sich ihr Juin ein letztes Mal und versiegelt das Byakugan des Sterbenden für immer und verhindert, dass es in fremde Hände gelangt. Diese Regeln prägten die Vergangenheit von Neji sehr, da sein Vater, Hizashi Hyuuga, und Hinatas Vater, Hiashi Hyuuga, Zwillingsbrüder waren. Zwar wurde Hizashi nur einige Sekunden später geboren, aber er war der Jüngere und somit ein Mitglied der Nebenfamilie, während sein Bruder Stammhalter der Hauptfamilie wurde. Da die Kommunikation zwischen Haupt- und Nebenfamilie praktisch nicht gegeben ist, schaffen es nur die Kinder des Haupthauses, das Byakugan vollständig einzusetzen und all seine Geheimnisse zu erlernen. Deswegen blicken auch einige Mitglieder der Hauptfamilie auf die Nebenfamilie herab, da sie diese aufgrund dieser Tatsache als schwächer betrachten.

Bekannte Mitglieder

Hiashi Hyuuga
Hinata Hyuuga
Hiashis Ehefrau
Hanabi Hyuuga
Hoheto Hyuuga
Iroha Hyuuga
Kou Hyuuga
Natsu Hyuuga
Neji Hyuuga
Tokuma Hyuuga

   
Anju @ tcp





   

Inuzuka-Clan

   
犬塚一族, Inuzuka Ichizoku


   

   Jedes Clan-Mitglied hat einen Hund, der ihm auf Schritt und Tritt folgt. Der Inuzuka-Clan (犬塚一族, Inuzuka Ichizoku) besitzt eine so innige Beziehung zu seinen Hunden, dass er in der Lage ist, mit den Tieren telepathisch zu kommunizieren. Die Inuzukas haben wie ihre Vierbeiner ebenfalls sehr ausgeprägte Geruchs- und Gehörorgane. Abgesehen davon, dass er nie ohne seine Tiere in die Schlacht zieht, ist über diesen geheimnisvollen Clan bisher nur wenig bekannt. Außerdem besitzen alle Inuzukas bemalte Wangen, die die Reißzähne eines Hundes darstellen sollen.

Bekannte Mitglieder

Gaku Inuzuka
Hana Inuzuka
Kiba Inuzuka
Tsume Inuzuka

   
Anju @ tcp





   

Kurama-Clan

   
鞍馬一族, Kurama Ichizoku


   

   Der Kurama-Clan (鞍馬一族, Kurama Ichizoku) soll genauso stark wie der Uchiha-Clan sein und hat das perfekte Gen-Jutsu kreiert. Sie können das Gehirn des Feindes dazu bringen, zu glauben, dass das Gen-Jutsu real wird. Das heißt, wenn man im Gen-Jutsu Schmerzen erleidet, werden diese Schmerzen im Kopf real. Das Gen-Jutsu des Kurama-Clans bringt es so zustande, den Gegner mit einer Illusion zu töten. Obwohl das Gen-Jutsu nicht real ist, stirbt der Gegner durch die Täuschung seines Gehirns. Die mächtigste Person aus dem Kurama-Clan ist Yakumo Kurama.

Bekannte Mitglieder

Murakumo Kurama
Unkai Kurama
Uroko Kurama
Yakumo Kurama

   
Anju @ tcp





   

Nara-Clan

   
奈良一族, Nara Ichizoku


   

   Der Nara-Clan (奈良一族, Nara Ichizoku) ist ein Clan aus dem Dorf Konohagakure. Seine Mitglieder sind Experten in Schattenmanipulation, dem Hiden des Clans. Sie bilden mit jeweils einem Mitglied des Akimichi-Clans und des Yamanaka-Clans ein Team (Ino, Shika, Chou). Die männlichen Naras sind meist faul und haben ein Faible für "mühsame" Frauen. Man sagt auch, dass die einen hohen Intelligenzquotienten besitzen.

Der Clan züchtet Hirsche. Die Naras faszinieren diese Tiere, weil die Hirsche genau wie die Naras ruhig und gelassen sind.

Der Nara-Clan hat außerdem Informationen von Heilkünsten in einem Buch zusammengetragen, worauf sogar Tsunade bei schweren Fällen zurück greift.

Bekannte Mitglieder

Daen Nara
Ensui Nara
Kasuga Nara
Maen Nara
Shikaku Nara
Shikamaru Nara
Suzaku Nara
Yoshino Nara

   
Anju @ tcp





   

Sarutobi-Clan

   
猿飛一族, Sarutobi Ichizoku


   

   Über die Geschichte des Sarutobi-Clans (猿飛一族, Sarutobi Ichizoku) ist nicht viel bekannt:

- Nachdem der Senju-Clan und Uchiha-Clan Konohagakure gegründet hatten, schlossen sich ihnen als erstes auch der Sarutobi- und Shimura-Clan an. Damit ist der Sarutobi-Clan einer der ältesten des Dorfes.

- Hiruzen Sarutobi war der Sandaime Hokage und der Schüler von Hashirama und Tobirama Senju.

- Asuma Sarutobi war der Sohn von Hiruzen und Konohamarus Onkel, ein erfahrener und angesehener Jonin aus Konohagakure und ehemaliges Mitglied der zwölf Elitewächter des Daimyou des Feuer-Reiches.

- Da Konohamaru nicht sein Sohn, jedoch der Enkel seines Vaters ist, muss er noch einen Bruder oder eine Schwester haben.

- Konohamaru Sarutobi hat es sehr schwer als letzter verbliebener Nachfahre, da er bereits vorher nur auf den Titel "ehrenwerter Enkel" reduziert worden ist.

- Sasuke Sarutobi war der Vater von Hiruzen. Mehr ist über ihn nicht bekannt.

- Biwako Sarutobi war die Ehefrau von Hiruzen. Sie war die Hebamme von Naruto Uzumaki.

Bekannte Mitglieder

Asuma Sarutobi
Biwako Sarutobi
Hiruzen Sarutobi
Konohamaru Sarutobi
Sasuke Sarutobi

   
Anju @ tcp





   

Senju-Clan

   
千手一族, Senju Ichizoku


   

Der Senju-Clan (千手一族, Senju Ichizoku) war damals auch bekannt unter den Namen: "Der Tausend-Hände-Clan".
Sie waren gefürchtet, da sie die meiste Erfahrung in Nin-Jutsu, Tai-Jutsu und Gen-Jutsu hatten und diese auch sammelten. Ihr Oberhaupt war Hashirama Senju, der damals als der stärkste Shinobi betitelt wurde. Dieser beherrschte das Mokuton. Es ist unklar, ob auch die anderen Clan-Mitglieder es beherrschten. Der derzeitige Status ist ebenfalls unbekannt.
“Vor vielen Jahren entdeckte der Senju-Clan durch Zufall den Honigwein, welchen sie fortan als Medizin, zum Energieaufbau und zum Kochen nutzten. Heute gilt er als legendär und ist nicht regulär zu erwerben.

Bekannte Mitglieder

Butsuma Senju
Hashirama Senju
Itama Senju
Kawarama Senju
Mito Senju
Nawaki
Tobirama Senju
Touka Senju
Tsunade

   
Anju @ tcp





   

Shimura-Clan

   
志村一族, Shimura Ichizoku


   

 Der Shimura-Clan (志村一族, Shimura Ichizoku) ist einer der ältesten Clans von Konohagakure. Nachdem der Senju-Clan und der Uchiha-Clan das Dorf gründeten, schlossen sich ihnen als erstes auch der Sarutobi-Clan und der Shimura-Clan an. Das bisher einzige bekannte Mitglied des Clans ist Danzou Shimura.
Bekannte Mitglieder

Danzou Shimura

   
Anju @ tcp





   

Uchiha-Clan

   
うちは一族, Uchiha Ichizoku


   

Uchiha (うちは) ist von Uchiwa (団扇 - うちわ) abgeleitet und bedeutet "Fächer". Die Uchiha waren einst als der mächtigste Clan Konohagakures bekannt. Das damalige Oberhaupt des Uchiha-Clans (うちは一族, Uchiha Ichizoku) Madara Uchiha war auch Mitbegründer von Konoha. Die Spezialität des Clans liegt in den Feuerjutsus. Ihr Sharingan, ein mächtiges Kekkei Genkai (Blutlinienerbe), gab ihnen vielerlei Vorteile gegenüber Feinden. Um im Clan als Erwachsener angesehen zu werden, muss man mindestens ein Katon-Jutsu beherrschen.

Bekannte Mitglieder

Baru Uchiha
Fugaku Uchiha
Hikaku Uchiha
Inabi Uchiha
Itachi Uchiha
Izumi Uchiha
Izuna Uchiha
Kagami Uchiha
Madara uchiha
Mikoto Uchiha
Naka Uchiha
Naori Uchiha
Obitos Großmutter
Obito Uchiha
Rai Uchiha
Sasuke Uchiha
Setsuna Uchiha
Shisui Uchiha
Taiko Uchiha
Tajima Uchiha
Tekka Uchiha
Teyaki Uchiha
Uruchi Uchiha
Yakumi Uchiha
Yashiro Uchiha

   
Anju @ tcp





   

Uzumaki-Clan

   
うずまき一族, Uzumaki Ichizoku


   

Der Uzumaki-Clan (うずまき一族, Uzumaki Ichizoku) war der stärkste Clan des Strudel-Reiches, der sich auf Fuuin-Jutsus spezialisierte. Alle Clanmitglieder waren mit einem besonders langen Leben gesegnet. Der Clan ist entfernt verwandt mit dem Senju-Clan aus Konohagakure, weswegen Konohagakure und Uzushiogakure eine enge Freundschaft pflegten.

Das äußerliche Markenzeichen des Clans ist die rote Färbung der Haare.

Bekannte Mitglieder

Ashina Uzumak
Karin
Karins Mutter
Kushina Uzumaki
Mito Uzumaki
Nagato
Naruto Uzumaki

   
Anju @ tcp





   

Yamanaka-Clan

   
山中一族, Yamanaka Ichizoku


   

Der Yamanaka-Clan (山中一族, Yamanaka Ichizoku) aus Konoha ist ein bekannter Clan mit einer besonderen Hiden. Das Ninpou: Shintenshin no Jutsu ist eine starke Gedanken-Körpertausch-Technik, mit der es den Yamanaka-Mitgliedern möglich ist, in den Geist eines Gegners zu gelangen und ihn für eine bestimmte Zeit zu kontrollieren. Der Clan hat sich vorallem auf die Spionage spezialisiert.

Der Yamanaka-Clan hat einen eigenen Blumenladen, der in Konohagakure viele Stammkunden hat.

Bekannte Mitglieder

Fuu Yamanaka
Inos Mutter
Ino Yamanaka
Inoichi Yamanaka
Santa Yamanaka

   
Anju @ tcp
Team-Account
avatar
Anzahl der Missionen : 195
Benutzerprofil anzeigen https://yumenosekai.forumieren.com
Team-Account
Nach oben Nach unten
So 18 März 2018, 20:46

Clans in Kiri




Hoozuki-Clan

鬼灯一族, Hoozuki Ichizoku



Der Hoozuki-Clan (鬼灯一族, Hoozuki Ichizoku) ist ein Ninja-Clan, der in Kirigakure angesiedelt ist.
Die Mitglieder des Clans besitzen die Fähigkeit, ihre Körper in eine flüssige Form zu verwandeln und damit auch verschiedene Jutsus ausführen zu können. Diese Fähigkeit scheint jedoch eine große Menge an Wasser zu verbrauchen, weshalb die Mitglieder immer viel Wasser trinken.

Bekannte Mitglieder

Gengetsu Hoozuki
Mangetsu Hoozuki
Suigetsu Hoozuki

Anju @ tcp







Kaguya-Clan

かぐや一族, Kaguya Ichizoku



Der Kaguya-Clan (かぐや一族, Kaguya Ichizoku) ist in der Lage, seine Knochen als Waffe zu benutzen. Anders als bei normalen Menschen ist bei ihnen die Anzahl der Knochen nicht begrenzt, wodurch sie in kurzer Zeit zusätzliche Knochen aus ihrem Körper wachsen lassen können. Diese sind um ein vielfaches härter als die Knochen normaler Menschen, und können sowohl zum Angriff als auch zur Verteidigung eingesetzt werden.

Bekannte Mitglieder

Kimimaro Kaguya
Oberhaupt des Kaguya-Clans

Anju @ tcp







Yuki-Clan

雪一族, Yuki Ichizoku



Der Yuki-Clan (雪一族, Yuki Ichizoku) war während der Shinobi-Weltkriege wie viele andere aufgrund des Kekkei Genkais Hyouton sehr gefragt. Doch nach Ende des letztens Krieges bekamen viele Einwohner von Kirigakure Angst vor dem Yuki-Clan und versuchten alle Mitglieder zu töten. Hakus Mutter überlebte und versteckte seitdem ihre Fähigkeiten. Als Jahre später ihr Sohn dann aber zufällig seine Fähigkeiten entdeckte, töteten die Dorfbewohner Hakus Mutter während Haku fliehen konnte. Haku selbst wurde am Ende von Zabuza Momochi aufgelesen und trainiert. Jedoch verstarb er als letztes bekanntes Yuki-Mitglied Jahre später während eines Kampfes gegen Team 7.

Bekannte Mitglieder
Haku
Hakus Mutter

Anju @ tcp
Team-Account
avatar
Anzahl der Missionen : 195
Benutzerprofil anzeigen https://yumenosekai.forumieren.com
Team-Account
Nach oben Nach unten
So 18 März 2018, 20:53

Clans in Kumo




Yotsuki-Clan

夜月一族, Yotsuki Ichizoku



Der Yotsuki-Clan (夜月一族, Yotsuki Ichizoku) stammt aus Kumogakure. Er ist gut befreundet mit dem Achtschwänzigen und hat sich geschworen, nie seine Verbündeten und Freunde zu verraten. Sasuke Uchiha konnte allerdings mithilfe seines Mangekyou Sharingan den Willen eines der Mitglieder des Clans brechen, sodass dieser ihnen den Aufenthaltsort von Killer B verriet.

Anju @ tcp







Chinoike-Clan

血之池一族, Chinoike Ichizoku



Der Chinoike-Clan (血之池一族, Chinoike Ichizoku) ist ein fast ausgerotteter Clan aus dem Blitz-Reich. Als eines Tages eine junge Frau dieser Familie zum Daimyou gerufen wurde, um ihm als Konkubine zu dienen, zog diese sich den Zorn der Ehefrau zu und der Clan wurde verbannt, als der Daimyou kurze Zeit später verstarb und der jungen Frau die Schuld zugesprochen wurde. Zudem musste der Clan fortan im Tal der Hölle im Heiße-Quellen-Reich hausen und verlor immer mehr Mitglieder, bis Chino als letztes lebendes Mitglied kurz vor der Handlung von Sasuke Shinden - Buch des Sonnenaufgangs von En Oyashiro entführt wurde. Der Clan war angesehen und gefürchtet aufgrund seines mächtigen Kekkei-Genkais, dem Ketsuryuugan, mit welchem die Mitglieder Blut kontrollieren konnten und starke Gen-Jutsus schufen. Chino als letztes Mitglied will Rache am Uchiha-Clan nehmen, welcher angeheuert wurde, um den Clan ins Tal der Hölle und somit in den Tod zu treiben. Dies war jedoch nicht der einzige Grund für das Verschwinden des Clans - laut En Oyashiro hatte sich Hass im Clan angesammelt und so rottete er alle Mitglieder außer seiner Tochter aus.

Bekannte Mitglieder

Chino
En Oyashiro

Anju @ tcp
Team-Account
avatar
Anzahl der Missionen : 195
Benutzerprofil anzeigen https://yumenosekai.forumieren.com
Team-Account
Nach oben Nach unten
So 18 März 2018, 20:59

Clans in Iwa




Kamizuru-Clan

上水流一族, Kamizuru Ichizoku



Der Kamizuru-Clan (上水流一族, Kamizuru Ichizoku) stammt aus Iwagakure und hat sich wie der Aburame-Clan auf Insekten, hauptsächlich Bienen, spezialisiert.

Nach einem Kampf Kamizuru-Clan gegen Aburame-Clan unterlag der Kamizuru-Clan, womit bewiesen wurde, welcher der beiden Clans besser ist. Momentan ist der Kamizuru-Clan eher in Bedrängnis, da für Aufgaben, wo Insekten gebraucht werden, nur noch der Aburame-Clan gefragt wird. Selbst vom eigenen Dorf bekommt der Kamizuru-Clan kaum noch Aufträge. Aus diesem Grund ist der Kamizuru-Clan nicht besonders gut auf den Aburame-Clan zu sprechen.

Bekannte Mitglieder

Ishikawa
Jibachi Kamizuru
Kurobachi Kamizuru
Suzumebachi Kamizuru

Anju @ tcp
Team-Account
avatar
Anzahl der Missionen : 195
Benutzerprofil anzeigen https://yumenosekai.forumieren.com
Team-Account
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte
Nach oben Nach unten
Seite 1 von 1

Gehe zu :
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Yume no sekai :: Regeln, Informationen und Co. :: Enzyklopädie-